NWP:onsite-services

Mit der wachsenden Bedeutung der Personal Computer in großen Organisationen nimmt auch der Bedarf an qualifizierter Anwenderunterstützung durch die Benutzerservice-Zentren (BSZ) zu. Die steigende Zahl der Endbenutzer, die wachsende Komplexität der PC-Umgebungen und die erhöhten Anforderungen an die Anwendungsverfügbarkeit der Systeme erfordern jedoch auch immer mehr Service-Personal. Viele BSZ sind heute überlastet. Vielfach können sie eine ihrer Hauptaufgaben, nämlich die Unterstützung der Anwender beim effizienten und produktiven Umgang mit den DV-Geräten und Tools, nur unzureichend wahrnehmen. Teilweise werden die Leistungen als nicht mehr zum Kernprozess des Unternehmens gehörend erkannt und ausgelagert. Hier gibt es verschiedene Formen des Sourcings, teilweise oder ganz.

NWP:onsite_services

NWP:installation_neugeräte_ und_ kurzeinweisung

Mit dieser Leistung stellt  Network People  sicher, dass neue Systeme inklusive des Betriebssystems, der Standard-Anwendungssoftware sowie der Peripherie arbeitsplatzgerecht und anwenderspezifisch installiert werden.

Details

NWP:system_upgrade

Neue Software-Versionen, Anwendungen, Anforderungen an den Arbeitsplatz (Kommunikation, Drucker etc.) erfordern in großen Infrastrukturen kontinuierliche Anpassungen der System-Basis. Mit dieser Dienstleistung stellt  Network People  schnell und fachgerecht sicher, dass die System-Basis mit den Anforderungen der Anwender Schritt hält.

Details

Onsite Services

Viele Unternehmen ziehen daher in Erwägung, einen Teil der heutigen BSZ-Tätigkeiten an einen Dritten abzugeben. Wir bieten hierzu die NWP:onsite_services an. Wir übernehmen für Sie alle Aufgaben im Rahmen des Benutzerservice, die nicht unternehmensspezifisch sind, z. B.:

  • Bestellabwicklung
  • Integration/Installation der PCs
  • Call Management
  • Hardware-Support
  • Software-Beratung
  • Netzbetrieb

 Network People  Mitarbeiter sind verantwortlich für Ihre PC-Infrastruktur und die damit verbundenen operativen Aufgaben. Ihre eigenen BSZ-Mitarbeiter können sich stärker auf strategische DV-Entscheidungen und unternehmensspezifische Aufgaben konzentrieren.

Bestellabwicklung

Im Rahmen der Bestellabwicklung werden folgende Aufgaben durch unser CSC übernommen: Einholen von Angeboten, Recherche von Produktverfügbarkeiten, Weitergabe der notwendigen Angaben für die Bestellung an den Einkauf, Verfolgung des Auftrages, Abstimmung der Liefertermine mit Lieferanten und Anwendern, ggf. Änderung von Aufträgen durch Modellwechsel oder Nichtverfügbarkeiten, Prüfung der Lieferung und Pflege von lnventardatenbanken.

Wir übernehmen diese Aufgaben für Sie - unabhängig davon, ob wir der Lieferant sind oder nicht. Der Vorteil für Sie: schlankere und schnellere Bestellabwicklung.

Leistungen

  • Standardisierung des Warenkorbs
  • Prüfung der Anforderungen der Anwender auf Korrektheit und Vollständigkeit
  • Weitergabe der geprüften Bestellinformationen an den Einkauf
  • Verfolgung des Bestellvorgangs
  • Absprache mit Lieferanten über Verfügbarkeiten und Liefertermine
  • Abstimmung der Anlieferung mit dem Anwender
  • Prüfung der Lieferung
  • Ggf. Pflege einer Inventardatenbank
  • Einsatz eines Tools zur Auftragsverfolgung

Leistungsgarantie

  • Schnellstmögliche Abwicklung einer Anforderung bis zur Installation
  • Permanente Transparenz des Bestellvorganges

Nutzen

Der gesamte Bestellvorgang wird effizienter und schneller. Über jeden Vorgang kann jederzeit der Status abgerufen werden.

Voraussetzungen

Funktionaler Arbeitsplatz zur Durchführung der Bestellabwicklung beim Kunden oder vergleichbare Möglichkeit durch einen Remote-Arbeitsplatz.

NWP:Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder treten Sie für eine unverbindliche Anfrage mit uns telefonisch in Kontakt!